Der undankbare Flüchtling.pdf

Der undankbare Flüchtling

Dina Nayeri

Mit zehn Jahren kam Dina Nayeri aus dem Iran als Asylsuchende in die USA, sie studierte in Harvard und entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer Vorzeigemigrantin. In einem Streit mit ihrem Bruder, der um das Thema Assimilation kreiste, wurde ihr klar, welches Muster jeder Flüchtlingsbiografie zugrunde liegt: Egal, wo man herkommt, egal, wer man war, was man kann, die Erwartung von außen ist dieselbe: Schätze dich glücklich, dass wir dich aufgenommen haben. Opfere deine frühere Identität. Werde jemand, der unseren Ansprüchen genügt. Spannend wie in einem Episodenfilm verknüpft Dina Nayeri ihre eigene wendungsreiche Geschichte mit der von anderen Migranten. Sie erzählt von deren Schicksalen und stellt dringende, provokante Fragen – nach Identität, Dankbarkeit, Würde und Verantwortung. Sie unterzieht die Rolle des Westens einer kritischen Betrachtung und gibt der Diskussion über Migranten und Migration neue Impulse. Ihr Ziel: dass der Westen seine grundlegenden Prämissen über Migration überdenkt.

Verdenken!: Undankbare Flüchtlinge zeigen ihr wahres Gesicht

3.13 MB DATEIGRÖSSE
9783036958224 ISBN
Der undankbare Flüchtling.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Edda Engelke: Die Aufnahme von Kindern und jugendlichen Flüchtlingen in Österreich im ... Matthias Marschik: Die ‚undankbare' Aranycsapat: Die Rezeption . 15. Mai 2018 ... Auch würden diese Personen undankbar, „frech und fordernd“, teilweise sogar übergriffig und aggressiv auftreten. "Da kommen jetzt Leute, die ...

avatar
Mattio Müllers

Damit soll wiederum bei den Flüchtlingen Dankbarkeit erzeugt werden, aber leider wird der Dankbarkeitserzeuger nicht immer bedient, denn die Undankbaren kommen oft nicht aus wirklicher Not Porträt ǀ „Hier nennen sie mich den Undankbaren“ — der Freitag

avatar
Noels Schulzen

12. Apr. 2017 ... Polen nimmt nur wenige Flüchtlinge auf. ... Von Flüchtlingen kein Wort. ... nicht verärgern, sie will nicht klagen, nicht undankbar erscheinen. 1. März 2018 ... Wenn es um die Unterbringung von Flüchtlingen geht, lässt sich der Kanton Luzern ... 20 der 90 Bewohner zeigten sich jedoch undankbar.

avatar
Jason Leghmann

Verdenken!: Undankbare Flüchtlinge zeigen ihr wahres Gesicht Sammlung von interessanten sachlichen, künstlerischen und unterhaltsamen Informationen und Beiträgen vom Rande der heutigen unübersichtlichen und schnelllebigen Zeit.

avatar
Jessica Kolhmann

Flüchtlinge - aktuelle Nachrichten | tagesschau.de