Verteilte Systeme - Verteilte Unternehmen.pdf

Verteilte Systeme - Verteilte Unternehmen

Sina-Nastassia Güldner

Im Rahmen dieses Buches wird erörtert, in wie fern verteilte Systeme und verteilte Unternehmen in Wechselwirkung stehen. IT-Systeme sind der technische Grundstein der verteilten Unternehmen. Doch gab es verteilte Unternehmen schon vor der Entwicklung der Informationstechnologie oder wurden diese dadurch erst ermöglicht? In wie weit lässt sich ein verteiltes Unternehmen auf ein verteiltes System abbilden? In dieser Arbeit werden die Analogien und Unterschiede aufgezeigt, um nach gründlicher Untersuchung zu einem verblüffenden Ergbnis zu kommen.

Verteilte Systeme - Verteilte Unternehmen – Sina-Nastassia ...

4.28 MB DATEIGRÖSSE
9783639360714 ISBN
Verteilte Systeme - Verteilte Unternehmen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Top 5 – letzte 30 Tage. Sysbus Trend-Thema “Security” Das März Trend-Thema lautet dieses Jahr "Security". Zu Wort melden sich DeskCenter, Compuware, Matrix42, HackerOne und indevis. veröffentlicht am März 18, 2020 Trend-Thema Corona-Virus Aus aktuellem Anlass erweitern wir unsere monatlichen Trends um das Thema "Corona-Virus" und seine Auswirkungen auf IT-Infrastrukturen. comlet

avatar
Mattio Müllers

Entwicklung verteilter Systeme | Vector Die Entwicklung verteilter Systeme beginnt bei der Partitionierung des Gesamtsystems, geht über die Definition der Netzwerkkommunikation bis zur Realisierung der Einzelfunktionen von Steuergeräten. Bei Design, Simulation, Analyse und Test der Netzwerkkommunikation unterstützt Vector Sie mit ausgefeilten Werkzeugen und komplexen Dienstleistungen.

avatar
Noels Schulzen

13.02.2017 Grosse Applikationen in einem Unternehmen laufen heutzutage nicht mehr auf einem einzigen Rechner, sondern auf mehreren Servern. Ist eigentlich auch logisch, denn wenn der Hauptcomputer ausfallen würde und man etwa die Buchhaltungsapplikation nicht mehr verwenden könnte, wäre das nicht gerade optimal. Läuft eine Applikation auf mehreren Servern spricht man von …

avatar
Jason Leghmann

Verteilte Systeme 1. Einführung Sommersemester 2011 Institut für Betriebssysteme und Rechnerverbund TU Braunschweig Dr. Christian Werner – Bundesamt für Strahlenschutz – 1-2 Überblick Entwicklung der Rechnerkommunikation Begriff des Verteilten Systems bzw. der Verteilten Anwendung Warum Verteilte Systeme? Verteilte Anwendungen heute Wünschenswerte Eigenschaften Verteilter Systeme verteilte Unternehmen - sysbus.eu

avatar
Jessica Kolhmann

Die Entwicklung verteilter Systeme beginnt bei der Partitionierung des Gesamtsystems, geht über die Definition der Netzwerkkommunikation bis zur Realisierung der Einzelfunktionen von Steuergeräten. Bei Design, Simulation, Analyse und Test der Netzwerkkommunikation unterstützt Vector Sie mit ausgefeilten Werkzeugen und komplexen Dienstleistungen.